Arbeitsgruppen

Nicole Nickerson Präsidentin

1993, Studentin Rechtswissenschaften, Universität Zürich

“Die EU wird heute leider allzu oft als gefährliches Feindbild der Schweiz propagiert. Dabei ist eine gesunde Kritik an der Union bestens mit einem Beitritt vereinbar. Anstatt sich in eine für alle schädliche Isolation zu stürzen, sollte die Schweiz lieber ihre Unterstützung zur Reform der EU-Institutionen anbieten und durch einen Beitritt ihre eigene Position in Europa stärken.”

Nicole Nickerson